Nachbarschaft zusammen leben

,

Kunde/in

Styria vitalis in Kooperation mit Zebra

Zeitraum

Februar 2018 bis Jänner 2020

Zielsetzung

Das vom Fonds Gesundes Österreich geförderte kommunale Gesundheitsförderungsprojekt arbeitet mit der Methode Community Organizing. Dabei handelt es sich um eine Form der BürgerInnenbeteiligung, bei der die Selbstbestimmung und -gestaltung sowie eine demokratische Entscheidungsfindung eine zentrale Rolle spielen. Die Menschen setzen sich gemeinsam für lebenswerte Bedingungen in ihrer Stadt, ihrer Region, ihrer Gemeinde oder ihrer Siedlung ein.

Das Projektteam konnte bereits als eines der ersten in Österreich Erfahrungen mit der Methode Community Organizing sammeln.

Im Projekt „Nachbarschaft zusammen leben“ soll das nachbarschaftliche Zusammenleben in der Grazer Umlandgemeinde Lieboch gestärkt werden. Dabei wird ein Fokus auf das Zusammenleben von alteingesessenen BewohnerInnen und neu Hinzugezogenen, u.a. von hier lebenden Flüchtlingen, gelegt. Dafür werden Initiativen zur Stärkung des WIR-Gefühls angeregt und gefördert. Aufbauend auf den Erfahrungen soll zudem ein Leitfaden zur Anwendung der Methode Community Organizing in der Gesundheitsförderung entwickelt werden.

Die externe Evaluierung des Projektes „Nachbarschaft zusammen leben“ begleitet diesen Prozess und rückt die Ergebnisse wie die Erreichung der gesetzten Ziele und Zielgruppen, deren Akzeptanz sowie die Übertragbarkeit der eingesetzten Methoden im Sinne einer Ergebnisevaluation in den Vordergrund. Zudem unterstützen die Evaluationsergebnisse die laufende Projektsteuerung. Dabei kommen quantitative und qualitative Methoden der Sozialwissenschaften zum Einsatz.

Gefördert aus den Mitteln des Fonds Gesundes Österreich

Fähigkeiten

Gepostet am

26. Februar 2018

Diese Webseite verwendet Cookies. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen