»Evaluierung sozialer Unternehmen im Kontext neuer Herausforderungen«

,

Kunde/in

Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

Zeitraum

Dezember 2012 bis Dezember 2013

Zielsetzung

Aktuell stattfindende Reformprozesse der Sozialhilfe (Bedarfsorientierte Mindestsicherung) und des Pensionszugangs (Invaliditätspension neu bzw. Anhebung des Pensionsantrittsalters) führen neben demographischer Entwicklung und wirtschaftlichem Strukturwandel zur verstärkten Notwendigkeit, arbeitsmarktferne Personen bei einer (neuerlichen) Arbeitsmarktintegration zu unterstützen.

Entsprechende Beschäftigungsangebote, vor allem des „2. Arbeitsmarktes“ (Gemeinnützige Beschäftigungs-projekte (GBP), Sozialökonomische Betriebe (SÖB) und – bereits etwas höherschwellig – Gemeinnützige Arbeitskräfteüberlassung (SÖBÜ), für die zu erwartenden Zielgruppen werden dann am effektivsten und effizientesten sein, wenn diese möglichst genau den individuellen Unterstützungsbedarfen der Betroffenen entsprechen. Daher bietet sich eine systematische Analyse der vorhandenen Angebote des „2. Arbeitsmarktes“ als Basis für die Weiterentwicklung dieses Instrumentariums an.

Die Evaluierung wird als wichtiger Beitrag für die vorausschauende Adaptierung und Entwicklung arbeitsmarktpolitischer Instrumente (im Bereich des „2. Arbeitsmarktes“) verstanden, die aufgrund sich verändernder und größer werdender Zielgruppen notwendig ist.

Kooperation

Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung

Nähere Information

Download Studie_Evaluierung_von_Sozialen_Unternehmen… (PDF)
Download Materialband_Evaluierung_von_Sozialen_Unternehmen… (PDF)

Fähigkeiten

Gepostet am

31. Dezember 2013

Diese Webseite verwendet Cookies. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen