Evaluierung der Implacementstiftung Burgenland

,

Kunde/in

Arbeitsmarktservice, Landesgeschäftsstelle Burgenland

Zeitraum

Dezember 2007 bis Oktober 2008

Zielsetzung

Das Arbeitsmarktservice Burgenland fördert seit 2004 die Durchführung von Implacementstiftungen. Diese führen Unternehmen, die ihren Personalbedarf am Arbeitsmarkt nicht abdecken können und arbeitsuchende Personen, denen für einen bestimmten Arbeitsplatz eine Qualifizierung fehlt durch bedarfsorientierte Bildungsmaßnahmen zusammen.

Eine umfassende Evaluierung soll Einblick in die Wirksamkeit dieses Förderinstruments geben und Optimierungspotenziale ausloten.

Nähere Informationen

Download Kurzbericht_Implacement_Burgenland (PDF)

Fähigkeiten

Gepostet am

25. Oktober 2008

Diese Webseite verwendet Cookies. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen