Evaluation »Neu wohnen – Gesund leben«

,

Kunde/in

Wiener Gesundheitsförderung gemeinnützige GmbH (WiG)

Zeitraum

November 2012 bis Ende 2014

Zielsetzung

Die WiG weitet mit dem Projekt „Neu wohnen – Gesund leben“ die Gesundheitsförderung im kommunalen Setting auf Neubaugebiete aus und möchte mit dem Pilotprojekt im Stadtentwicklungsgebiet Nordbahnviertel im 2. Wiener Gemeindebezirk Gesundheitsförderung in Neubaugebieten etablieren. Rund 10.000 Wohnungen werden bis 2025 errichtet, aktuell leben rund 8000 Personen im Nordbahnviertel. Mit dem Projekt verfolgt die WiG drei Zielsetzungen:

  • Wissen und Kompetenzen zu Gesundheitsförderung bei den AkteurInnen im Stadtteilmanagement sollen aufgebaut werden.
  • Handlungsfelder für Gesundheitsförderung sollen in einem partizipativen Prozess identifiziert werden.
  • Mit BewohnerInnen und AkteurInnen im Stadtteil sollen zwei Pilotmaßnahmen umgesetzt werden.

Prospect Unternehmensberatung wurde mit der prozessbegleitenden Evaluation beauftragt, die einerseits den Projektumsetzungsprozess unterstützen und andererseits die Projektumsetzung und die Erreichung der Projektziele überprüfen soll. Erste Erfahrungen auf dem Gebiet der Gesundheitsförderung sollen reflektiert und für weitere Überlegungen genutzt werden.

Nähere Information

Download Kurzfassung_Evaluierung_NeuGe_prospect_Jaenner2015 (PDF)

Fähigkeiten

Gepostet am

30. Dezember 2014

Diese Webseite verwendet Cookies. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen