Entwicklung eines innovativen Bildungsangebotes für zukünftige BezieherInnen der Bedarfsorientierten Mindestsicherung in Niederösterreich

, ,

Kunde/in

Arbeitsmarktservice, Landesgeschäftsstelle Niederösterreich

Zeitraum

Februar 2010 bis April 2010

Zielsetzung

Das Arbeitsmarktservice Niederösterreich und die Abteilung Soziales des Amtes der Niederösterreichischen Landesregierung planen als Vorbereitung für die Einführung der Bedarfsorientierten Mindestsicherung die Entwicklung eines Pilotprojektes für die beschäftigungsbezogene Unterstützung arbeitsfähiger SozialhilfebezieherInnen in vier niederösterreichischen Bezirken.
Auf Basis einer Bestandsanalyse, in die Erfahrungen und Inputs der zentralen regionalen AkteurInnen und Organisationen einfließen, entwickelt Prospect Unternehmensberatung in einem Austausch- und Entscheidungsprozess mit den Verantwortlichen und zugezogenen ExpertInnen ein praxisnahes Umsetzungskonzept.

Fähigkeiten

Gepostet am

30. April 2010

Diese Webseite verwendet Cookies. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen