»Aktiv Flex – Ein Instrument zur arbeitsmarktbezogenen, standardisierten Anamnese und Wirkungsanalyse«

,

Kunde/in

Reaktiv Unternehmensgruppe

Zeitraum

ab Juni 2012 bis Dezember 2012

Zielsetzung

Zur verstärkten Qualitätssicherung in den Kernprozessen der Reaktiv Unternehmensgruppe entwickelt Prospect Unternehmensberatung ein Erhebungsinstrumentarium zur standardisierten Dokumentation vermittlungsrelevanter Informationen. Dieses Dokumentationstool wird in einem ersten Umsetzungsschritt bei der gemeinnützigen Arbeitskräfteüberlassung Trendwerk eingesetzt, deren TrainerInnen damit bei der zielorientierten Arbeitsvermittlung unterstützt werden. Neben der Erfassung von vermittlungsrelevanten Aspekten der Ausgangssituationen der KundInnen ermöglicht das Tool einen (Teil-)Qualifikations- und Praxis-Check. Dieser bildet jene Qualifikationen, Praxiserfahrungen und Praxiszeiten der KundInnen ab, die für die Vermittlung in angestrebte Zieltätigkeitsfelder verwertbar sind. Zudem veranschaulicht der (Teil-)Qualifikations- und Praxis-Check Ansatzpunkte für mögliche Weiterbildungen.

Kooperation

Synthesis Forschung

Fähigkeiten

Gepostet am

31. Dezember 2012

Diese Webseite verwendet Cookies. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen