In einer Praxisstudie warfen prospect und L&R im Auftrag des AMS einen Gender Blick auf die mit den Lockdowns verbundene Umstellung auf E-Learning/-Counselling. Aus den Studienergebnissen abgeleitet wurden Empfehlungen für die zukünftige Gestaltung von arbeitsmarktpolitischen Angeboten mit E-Learning Elementen im Sinne der Reduktion des „digital gender gap“.

Zur Projektbeschreibung

Fotoquelle: © JenkoAtaman / stock.adobe.com 

Diese Webseite verwendet Cookies. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen